Sonntagsrunde - Kuesterscheune

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonntagsrunde
Ein Eisenbahnerleben

In den Sonntagsrunden erzählen Bürger unserer Gemeinde etwas über ihr Leben, ihre Arbeit, ihre Interessen...
Die Sonntagsrunden finden regelmäßig am 3. Sonntag des Monats statt (außer in den Ferien).
Kommen Sie! Es lohnt sich immer!

Die nächste Sonntagsrunde findet statt

am:             18. November 2018
Beginn:       17 Uhr
Referent:    Christian Düsterhöft
Thema:       Ein Eisenbahnerleben
Ort:             Küsterscheune Betzendorf


Christian Düsterhöft hat schon bei einem Schülerpraktikum seine Liebe zur Deutschen Bahn entdeckt - für ihn stand fest, dass er Bahnbetriebsleiter werden möchte. 35 Jahre lang hat er diesen Beruf
im Stellwerk ausgeübt und dabei so manches erlebt. Mittlerweile ist er im Notfallmanagement der DB tätig. In dieser Sonntagsrunde lässt Christian Düsterhöft uns an der Arbeit im Stellwerk teilhaben,

berichtet von den Sicherheitsvorkehrungen im Bahnbetrieb und gibt kleine Einblicke in die Planungen und neuesten Entwicklungen im Schienennetz im Landkreis.


Eintritt frei; wir freuen uns über Spenden, um unsere Arbeit weiterführen zu können.


Vorausschau:


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü