Direkt zum Seiteninhalt
Ausstellung Küsterscheune

Die ehemalige Küsterscheune eignet sich hervorragend für Ausstellungen. Auf zwei Etagen können Kunstwerke präsentiert werden. An den weißen Wänden sind überall bereits Galerieleisten angebracht und die Beleuchtung ist auf den Ausstellungsbetrieb abgestimmt.


Sie sind herzlich eingeladen zur Ausstellung von Andreas W. Kögel:
 
"Lass Deine Augen offen sein..."

Mit der ersten Zeile aus dem berühmten Gedicht von Hermann Löns lädt Andreas W. Kögel zu einem Sinnen-Spaziergang in die Küsterscheune in Betzendorf ein. Er präsentiert großformatige Bilder (75 x 50 cm, auf Alu-Dibond) und zeigt, dass für ihn die Fantasie der Natur auch ein Foto zu einem Kunstwerk werden lässt. Somit gibt es kein übergeordnetes „Thema“, sondern viele verschiedene Sujets; es wechseln Detailaufnahmen mit Landschaften, Meeresansichten mit Bergpanoramen, Insekten mit Pflanzen, Bäume mit Menschen, Farben mit Strukturen… So wird hoffentlich für jeden Betrachter etwas dabei sein, das ihn persönlich besonders anspricht.
 
Außerdem zeigt Andreas W. Kögel mit seinen Postkarten und Fotobüchern einen kleinen Querschnitt aus seiner Arbeit der letzten 30 Jahre.
 


Kommen Sie mit freudiger Neugierde zu dieser Werkschau!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vernissage:               17. Juni 2022, 18 Uhr              
Öffnungszeiten:          Sa + So:    18./19. Juni
jeweils 14 - 18 Uhr        Sa + So:    25./26. Juni

Am Sonntag, 26. Juni fängt um 17 Uhr die Sonntagsrunde „Bürgerinitiative „Heide am Zug“ an, in der über den Sachstand der Bahnreaktivierung berichtet wird.

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Regeln.
Zurück zum Seiteninhalt